Prof. em. Dr. Helmut Lethen

 

Prof. em. Dr. Helmut Lethen

Leiter des IFK Wien (bis März 2016 )
Gastprofessor an der Kunstuniversität Linz

Aufenthalt

Oktober 2016 – November 2016

Forschungsprojekt

Anachronismus oder die Spürbarkeit der Zeit

Das Buch, an dem ich am Forscherkolleg arbeite, soll politisch brisante Themen der Gegenwart in fingierten Gesprächen der vier Staatsräte von Görings Gnaden, Sauerbruch, Furtwängler, Gründgens und Schmitt,  behandeln. Anachronismen bezeichnen somit den Kern des Unternehmens. Da drei der genannten Staatsräte uns in Filmen nach 1945 präsent wurden, berührt das Projekt auch das Problem der Bildevidenz.

Forschungsschwerpunkte

  • Historische Avantgarde
  • Philosophische Anthropologie

Publikationen

Verhaltenslehren der Kälte. Lebensversuche zwischen den Kriegen, Suhrkamp: Frankfurt am Main 1994.
Sound der Väter. Gottfried Benn und seine Zeit, Rowohlt: Berlin 2006.
Suche nach dem Handorakel. Ein Bericht, Wallstein: Göttingen 2012.
Der Schatten des Fotografen. Bilder und ihre Wirklichkeit, Rowohlt: Berlin 2014.

 

Kontakt

Prof. em. Dr. Helmut Lethen

Kolleg-Forschergruppe BildEvidenz

Arnimallee 10
14195 Berlin

Zimmer 008
Tel.: +49(0)30-838-50939

helmut.lethen@ufg.at